eSaite Home
Sitemap
A K T U E L L E S
Berichte
Bestandteile
Erste Hilfe
Esaite compact
Events
Kontakt
Gästebuch
Forum

 


www.ESaite.de proudly presents:

 


Jay Mo's GuitarShop

 

Sunday 05.07.2009

 


 

* Working on guitars, amps and rock'n'roll *

 

* Yearning for learning, exploring tone *

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gitarrist Jan Mohr alias Jay Mo (ex-Chargers, ex-Elefant) erzählt seine Geschichte:

 

 

 

  

 

 

 

    ·              Meine Lieblingsgitarren

   ·              Meine Lieblingsverstärker

   ·              Was passt zusammen

   ·              Warum Vintage Gear

   ·              Wo steckt das musikalische Potential

   ·              Wie hole ich Tone aus meinem Equipment

   ·              Warum weniger mehr sein kann

 

    

 

 

 

 

 

 

In entspannter Runde berichtet der Musikprofi bei Kaffee und Keksen aus seinem Musikerleben: Was ihn antreibt, was ihn inspiriert,

wer und was ihm wirklich weiter geholfen hat und wie ein Traum konkrete Formen annehmen kann.


Nachdem Jan Mohr diverse Gitarren und Verstärker aus den 50er und 60er vorgestellt hatte, konnten die Teilnehmer diese begutachten

und ausprobieren.

 

Hautnah und persönlich bekam man so das eine oder andere Schätzchen in die eigenen (zittrigen) Finger. Das wurde für die meisten

Anwesenden ein eindrückliches Erlebnis. Die mitgebrachten eigenen Instrumente der Teilnehmer wurden verglichen, gespielt und beurteilt.

 

Es wurde engagiert mit dem Dozenten diskutiert und geplaudert. Anhand vieler musikalischer Beispiele demonstrierte Jan Mohr

die verschiedenen Möglichkeiten der Klangerzeugung.

Dazu zählen zum Beispiel der effektive Einsatz der Tone- und Volume-Regler, verschiedene Anschlagstechniken, Dämpfen mit der

linken und rechten Hand und vieles mehr.

 

 

 

 

Jay Mo's Equipment-Liste:


Gitarren

  1950 Epiphone Zephyr Regent Deluxe
  1957 Gibson Les Paul Special (P 90)
  1965 Gibson Non Reversed Firebird (P 90)
  1975 Gibson Explorer
  Zander Custom Telecaster

Amps

  1957 Gibson GA - 20 (1x12 / 6V6 Tubes)
  1960 Gibson GA - 77 (1x15 / 6L6 Tubes)
  1960 Fender Bassman (1x12 Cabinet / 6L6 Tubes)
  1962 Fender Vibrolux (1x12 / 6L6 Tubes)
  1963 Vox AC 30 (2x12 / 4x EL84 Tubes)

 

 



Jan Mohr versteht es gleichermaßen die Teilnehmer zu begeistern und zu desillusionieren.

Da sitzt man mit einer schweineteuren Gitarre in der Runde und schnallt so ganz langsam, dass das Teil für gewissen Sachen überhaupt nicht zu gebrauchen ist.


Das Event wurde aufgrund der Urlaubszeit leider kurzfristig organisiert und realisiert. Das ganze Geschehen verlief über eine Zeitspanne

von über 4 Stunden mit kleinen Zigarettenpausen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Für den Sommer 2010 ist eine Fortsetzung von Jay Mo's GuitarShop geplant.


Thematisch wird es dann auch um spezielle Spielweisen und die Verwendung von Effekten gehen.

Bei größerer Nachfrage sind mehrere Termine möglich, damit die Gruppengröße relativ klein gehalten werden kann.

 

Zwischenzeitlich hat Jan seine eigene Musikschule Tremolo Music ins Leben gerufen, um sein Können und

seine Erfahrung weiterzugeben.

 



www.eSaite.de
info@eSaite.de